Monthly Archives: November 2013

Ferienhaus auf den Lofoten in Norwegen

Die Inselgruppe der Lofoten gelten als ganz besonderes Reiseziel in Norwegen. Knapp 100 Kilometer nördlich des Polarkreises gelegen unterliegen sie dem Einfluss des Golfstromes, der ein relativ mildes Klima erzeugt. Hier kann man sowohl im Sommer als auch im Winter ein Ferienhaus mieten und eine unvergessliche Zeit verbringen.

Lofoten in Norwegen

Lofoten in Norwegen (flickr @ Nelson Minar)

Bestehend aus rund 80 Inseln umgibt die Lofoten an der Küste Norwegens ein gewisser Mythos. Diesen für sich zu entdecken, haben in den vergangenen Jahren zahlreiche Menschen beschlossen und dank der guten Anbindungen durch die Hurtigruten, Fähren und den Flughafen, sind die Lofoten kein schier unerreichbares Reiseziel mehr.

Erst einmal auf der Inselgruppe angekommen warten zahlreiche lohnenswerte Ziele auf die Besucher. Vor allem die beschaulichen Städte haben ihren ganz besonderen Charme wie Eggum und Unstad, deren Infrastruktur seit dem Mittelalter eigentlich unverändert ist. Hier kann man wunderbar zu einer kleinen Zeitreise in die Vergangenheit eintauchen. Vom gleichen Schlag ist auch das Fischerdorf Nusfjord, das mit seinen Holzbauten aus dem 19.Jahrhundert sein historischen Gesicht bewahren konnte. Heute wie damals waren diese Orte die Heimat der Fischer und wer kann, sollte die Gelegenheit nutzen, um einmal mit ihnen aufs Meer zu fahren.