Tregaardens Weihnachtshaus in Drøbak

Weihnachten in Norwegen ist sehr traditionell geprägt mit einem Weihnachtsgottesdienst und einem umfassenden Weihnachtsessen. Wer ein wenig in diesen Welt eintauchen möchte, der sollte das Tregaardens Weihnachtshaus (Julehus) in Drøbak besuchen. das offizielle Postamt des Weihnachtsmannes bietet allerhand für das weihnachtliche Shopping.

Tregaardens Weihnachtshaus in Drøbak

Tregaardens Weihnachtshaus in Drøbak

Tregaardens in Drøbak ist eigentlich fast allen Norwegern bekannt. Der Grund dafür ist, dass sich ausgerechnet hier, 40 Kilometer südlich von Oslo, das offizielle Postamt des Weihnachtsmannes in Norwegen befindet. Als Laie hätte man dieses wohl eher im weiten und schneesicheren Norden erwartet. Auch wenn man nicht immer in die weiße Pracht gehüllt ist, pilgern viele Besucher zum Julehus, um unikaten Weihnachtsstempel („Nisse-Stempel“) zu erhalten.

Tregaardens Weihnachtshaus in Drøbak

Bei einem Winterurlaub in Norwegen in der vorweihnachtenlichen Zeit sollte man auf jeden Fall einmal das Tregaardens Weihnachtshaus (Julehus) in Drøbak besuchen. Die ohnehin schon festlich geschmückte Stadt und das wohltuende Ambiente versetzt einen sofort in weihnachtliche Stimmung. Spätestens, wenn man das Haus betreten hat, ist man verzaubert von einer ganz eigenen kleinen Welt. Hier kann man eigentlich alles käuflich erwerben, was man für unvergessliche Weihnachten braucht. Weihnachtsdekoration, Kerzenleuchter, Servietten, Weihnachtswichtel, Weihnachtsmäuse, Tücher, Baumschmuck und Kerzen sind nur eine kleine Auswahl dessen, was man im Julehus finden kann. Mit so mancher Inspiration versehen, kann man dann Weihnachten in heimatlichen Gefilden oder natürlich gerne auch in Norwegen feiern.

Adresse: Tregaarden’s Julehus  – Havnebakken 6 – 1440 Drøbak

Foto: Tregaardens Weihnachtshaus von Frogn Kommune, CC BY – bearbeitet von ferienhausinnorwegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.