Trolltunga in Norwegen: Felsformation mit toller Aussicht

„Trolltunga“ (deutsch: „Trollzunge“) ist ein beliebtes Reiseziel in Norwegen. Die Felsformation, die in gut 1.100 Meter gelegen ist, bietet eine atemberaubende Aussicht über die Region und den See Ringedalsvatnet. Nur noch zu Fuß per Wanderung von Skjeggedal erreichbar, muss man rund zehn bis zwölf Stunden Zeit haben, um die 22 Kilometer lange Strecke zu bewältigen.

Trolltunga in Norwegen

Trolltunga in Norwegen

Die Landschaft Norwegens sucht ohnhin ihresgleichen in der Welt, aber gibt wirklich noch ausgewählte Orte und Punkte, an denen man die Natur noch in besonderer Art und Weise genießen kann. Dazu gehört ohne Zweifel „Trolltunga“, die „Trollzunge“, die in einer Höhe von 1.100 Meter gelegen ist. Dabei handelt es sich um einen Felsen mit einer Länge von knapp 10 Metern, der über den 700 Meter tiefer gelegenen See Ringedalsvatnet reicht. Die Aussicht ist einfach grandios und einzigartig.

Trolltunga in Norwegen: Felsformation mit toller Aussicht

Allerdings ist der Genuss dieser Aussicht mit wirklicher Fußarbeit verbunden. Zwischen 1911 bis 2004 hatte man noch die Mågelibane, eine Standseilbahn, zur Verfügung gehabt, um die rund 22 Kilometer lange Strecke zu bewältigen. Die schwierige Wartung und erhebliche technische Probleme haben die Betreiber kapitulieren lassen und so erreicht man die Trolltunga nur mittels einer Wanderung von Skjeggedal aus.

Diese Wanderung wird selbst von Experten als sehr schwierig empfunden. Wer allerdings körperlich fit ist und über die richtige Ausrüstung verfügt (wetterfeste Kleidung / Wanderschuhe) kann die Strecke hin und zurück in zehn bis zwölf Stunden absolvieren. Im Vorfeld sollte man sich genauestens über das Wetter informieren, denn zwischenzeitlich gibt es kaum bis gar keinen Handyempfang, um möglicherweise Hilfe zu rufen. Empfohlen wird außerdem, dass man spätestens bis 8 Uhr am Morgen die Wanderung in Angriff nimmt. Hilfreich sind geführte Touren, die man buchen kann.

Anreise zur Trolltunga

  • Straße 13 nach Tyssedal (6 Km von Odda)
  • Schilder nach Skjeggedal und zur Trolltunga
  • Parkplatz in Skjeggedal mit einer Gebühr von 120 NOK pro Tag
  • Alternativ den Bus von Odda oder Tyssedal nehmen

Foto: Trolltunga von designmilk, CC BY – bearbeitet von ferienhausinnorwegen.

One Response to Trolltunga in Norwegen: Felsformation mit toller Aussicht

  1. Alex sagt:

    Oh man, was ware ich gern dabei gewesen Norwegen ist so ein faszinierendes Land und Dein Foto an der Trolltunga ist genial!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.